Entgiftungskuren

Unser Körper hat eigene hocheffiziente Entgiftungsorgane. Lunge, Leber, Nieren, Darm und die Haut stellen sicher, dass Giftstoffe und Stoffe, die wir nicht weiter verarbeiten, ausgeschieden werden. Eine Entgiftungskur kann unseren Körper dabei unterstützen, sich von Giftstoffen, Stoffwechselendprodukten und Schlacken zu befreien. Das steigert unser Wohlbefinden und ist ein wertvoller Beitrag, um gesund zu leben.

Besonders wirksam sind solche Kuren zweimal im Jahr. Einmal im Frühling – die Zeit des Aufbruchs. Und im Herbst, um uns für die bevorstehende Erkältungszeit zu stärken. Es gibt verschiedenste Kuren, z.B. homöopathische oder pflanzenbasierende Entlastungen. Aber auch Fastenkuren kommen oft zum Einsatz. Für jeden Typen lässt sich eine individuelle Kur zusammen stellen.

Wenn Du Lust hast, mehr zu erfahren oder deine eigene Kur zu plan, lade ich dich zu meinem Schnupperkurs ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.